Startseite
  Über...



  Links
   
   Holzapfel&Heß
   Die-verdräng-Rev-Text
   Die-verdräng-Rev-Orig
   Korrekturzettel
   Anmerkung



http://myblog.de/juni53

Gratis bloggen bei
myblog.de





Korrekturzettel

Korrekturzettel – Errata


zum Buch "Die verdrängte Revolution, Der Platz des 17.Juni 1953 in der deutschen Geschichte" von Bernd Eisenfeld, Ilko-Sascha Kowalczuk, Ehrhart Neubert, Verlag: Edition Temmen, 1.Auflage 2004

Die Autoren danken Herrn Holzapfel für nachfolgende Hinweise:

  1. Seite 570, 1.Absatz:

    "Er sympathisierte wie andere Mitglieder offen mit der NPD, eine Reihe weiterer Führungsmitglieder der Vereinigung wie zum Beispiel Manfred Plöckinger, Hans-Joachim Kleinert und Carl-Wolfgang Holzapfel wurden Mitglied der NPD".

    Die Autoren stellen richtig: Herr Carl-Wolfgang Holzapfel war nie Mitglied der NPD.

  2. Seite 571, 2.Absatz:

    "Später ist Holzapfel wegen Vortäuschung einer Straftat zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil es die Gruppe offenbar gar nicht gegeben und er wahrscheinlich allein diesen Plan entwickelt hatte".

    Die Autoren stellen richtig: Herr Holzapfel ist in dieser Sache weder zu einer Geldstrafe noch anderweitig verurteilt worden.

  3. Seite 572, 1.Absatz:

    "Wie wenig die Vereinigung und ihr ideologischer Hintergrund bekannt sind, zeigt der Umstand, dass auch die beiden Politiker und früheren DDR-Bürgerrechtler Wolfgang Ullmann und Rainer Eppelmann als Beiratsmitglieder firmierten. Sie legten dieses Amt nieder, als ihnen die Hintergründe der Vereinigung bekannt wurden".

    Die Autoren stellen richtig: Der zwischenzeitlich verstorbene Herr Ullmann hatte seinen Rücktritt gegenüber einem der Autoren angekündigt. Dem Verein ist eine Rücktrittserklärung aber nicht zugegangen.

  4. Seite 572, 1.Absatz:

    "Sie waren nicht die Einzigen, die mit der Vereinigung zusammenarbeiteten und sich täuschen ließen".

    Die Autoren stellen richtig: Damit ist nicht gemeint, dass diese Personen von der Vereinigung getäuscht wurden. Nach Ansicht der Autoren beteiligten sich diese Personen an der Herausgabe der Schrift, weil sie die politische Ausrichtung der Vereinigung 17.Juni unzutreffend eingeschätzt haben.

Hinweis: Es handelt sich bei dem vorliegenden Dokument um eine übereinstimmende Abschrift des Originals.

Quelle: http://www.17juni1953.de/korerata.htm (nicht mehr auffindbar)

Gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB  

 

18.12.10 18:39
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung